Kongresszentrum Lindau mit epoflor Design-Parkflächen

Berlin hat seinen Flughafen und Lindau die Inselhalle – aber die Design-Parkflächen von epoflor sind seit 28. Juli fertig Ähnlich wie beim Großprojekt in der Bundeshauptstadt führten technisch bedingte und teilweise unvorhersehbare Probleme zu Kostensteigerungen und Bauzeitverzögerung beim Neubau des Kongresszentrums auf der malerischen Lindauer Insel im Bodensee. Das neue Zentrum an alter Stelle sollte

DIN ISO 9001-2015 Zertifikat bis 2020

Die Zertifzierung des Qualitätsmanagements für Unternehmen nach der neuesten Ausgabe der DIN ISO 9001-2015 ist kein Kinderspiel. Umso größer die Bestätigung für den eigenen Qualitätsanspruch der epoflor, dass sie die Überprüfung und Aktualisierung für weitere fünf Jahre nicht nur ohne Probleme erhalten hat sondern dazu noch bescheinigt bekam, in neuen Bereichen in der Qualitätssicherung: dem

40 Jahre Meisterflächen beim Kolloquium Industrieböden

Bei der gut besuchten Veranstaltung der Technischen Akademie Esslingen präsentierte das epoflor Team seine technische Stärke unter dem Motto 40 Jahre Meisterflächen. Im Jubiläumsjahr zeigt die epoflor ihre ganze Stärke und Erfahrung als rundum Technologie-Partner für den Bau und die Sanierung von Industrie- und Parkanlagen.

Diskutieren Sie mit uns am 7./8. März in Esslingen

An der Technischen Akademie Esslingen findet am 7. und 8. März 2017 das 9. Kolloquium Industrieböden statt. Das Wissens- und Diskussionsforum rund um die Konstruktion, die Ausführung, den Gebrauch, die Werterhaltung und Sanierung von Industrieböden bietet Raum für den Austausch zwischen Experten und vielfältige Information. Besuchen Sie epoflor im Ausstellungsbereich an der Cafeteria.  

Wir sanieren Trinkwasserbehälter mit DVGW Zertifizierung

Epoflor führt nun offiziell das Siegel der DVGW und ist damit eines unter nur wenigen zugelassenen Unternehmen, die für die Erhaltung und Reinheit von Deutschlands bestgeschütztem Lebensmittel sorgen: unserem Trinkwasser  Das Reinheitsgebot für Trinkwasser ist weit strenger als das für das weltberühmte deutsche Bier. Verunreinigung oder Verkeimung müssen absolut ausgeschlossen sein. Bei rund 15.000 Trinkwasserbehältern bundesweit

Qualifizierung Großgeschrieben – epoflor Bautagung 2016

Mitarbeiterfortbildung und Schulung ist seit 40 Jahren ein Dauerbrenner Thema bei epoflor. Bernd Schwendiger setzt hervorragende Leistungen in seinen Teams voraus und stellt dafür auch die geeigneten Maßnahmen: bei der jährlichen epoflor Bautagung, 2016 in der Kultlocation „bigBOX“ in Kempten, brachten sich die Epoflorianer mit internen und externen Referenten wieder einmal auf den neuesten Stand.

Porsche Leipzig: Weltklasse Automobile produziert auf Böden von epoflor

Zur Werkserweiterung der Porsche AG am Standort Leipzig steuerte epoflor insgesamt 45.000 m² unterschiedlichste Bodenflächen bei. Sowohl hohe technische Kompetenz als auch außerordentliche Flexibilität in der Projektsteuerung waren gefordert. Die verschiedenen Bereiche der Lackiererei stellen völlig unterschiedliche Anforderungen an den Boden, sodass hier mit der ganzen Klaviatur der vielfältigen Möglichkeiten moderner Reaktionskunststoffe zu spielen war.

epoflor im Gespräch auf dem 7. Kolloquium Verkehrsbauten

Die technische Akademie Esslingen veranstaltete Ende Januar 2016 zum siebten Mal das Kolloquium Verkehrsbauten: eine feste Institution für die Parkhausbranche als Forum für den Erfahrungsaustausch und den interdisziplinären Wissenstransfer rund um die Themen Konstruktion, Gestaltung, Architektur, Verkehrsführung, Schutz- und Instandsetzungsmaßnahmen von Parkbauten. epoflor als technologisch führend bei der fachmännischen Betoninstandsetzung und bei Schutzbeschichtungen für Parkflächen präsentierte

Kontakt |
  • News