DIN ISO 9001-2015 Zertifikat bis 2020

Die Zertifzierung des Qualitätsmanagements für Unternehmen nach der neuesten Ausgabe der DIN ISO 9001-2015 ist kein Kinderspiel. Umso größer die Bestätigung für den eigenen Qualitätsanspruch der epoflor, dass sie die Überprüfung und Aktualisierung für weitere fünf Jahre nicht nur ohne Probleme erhalten hat sondern dazu noch bescheinigt bekam, in neuen Bereichen in der Qualitätssicherung: dem strategischen und dem Risikomanagement bereits heute  in Vorreiterstellung zu sein.

Was ist neu an der DIN ISO 9001-2015?

Die aktualisierte Norm verlangt von den Verantwortlichen über die bekannte Prozessoptimierung hinaus beispielsweise die Ausrichtung des QM-Systemes an den strategischen Zielen des Unternehmens. Hier ist die oberste Führung genauso in der Pflicht wie die Verantwortungsträger der mittleren Führungsebenen. Der Focus der neuen DIN ISO 9001-2105 richtet sich neben der Kundenorientierung nun verstärkt auf andere am Unternehmen interessierte Partner im Umfeld; der stakeholder-Ansatz findet Einzug ins QMS. Fragen wie: wie können Interessen von Lieferanten oder Finanzpartnern zufrieden gestellt werden, erfordern auch den Auf- bzw Ausbau eines Risikomanagement-Systemes. Nicht zuletzt rückt auch das Wissensmanagement als wichtige Basis für den Unternehmenserfolg der Zukunft verstärkt in den Focus. In allen diesen Bereichen bescheinigten die Zertifizierer den Sulzbergern, bereits auf einem hervorragenden Stand zu sein wie ihn viele weit Größere noch lange nicht erreicht haben

epoflor auch bei Qualitätssicherung up-to-date

Bernd Schwendiger dazu: “als geschäftsführender Gesellschafter im mittelständischen Traditionsunternehmen sehe ich die neuerdings in die ISO-Norm aufgenommenen Kriterien schon längst als ein “must” der verantwortungsvollen Unternehmensführung an. Deshalb stellte uns die Zertifizierung nicht vor größere Anforderungen”. Das Zertifikat: Download Zertifikat

Wenn Sie mehr über die aktualisierte und in vielen Bereichen neue Norm wissen möchten:

link zur neuen Norm DIN ISO 9001-2015

Referenzen |