Wir sanieren Trinkwasserbehälter mit DVGW Zertifizierung

Epoflor führt nun offiziell das Siegel der DVGW und ist damit eines unter nur wenigen zugelassenen Unternehmen, die für die Erhaltung und Reinheit von Deutschlands bestgeschütztem Lebensmittel sorgen: unserem Trinkwasser DVGW Siegel Das Reinheitsgebot für Trinkwasser ist weit strenger als das für das weltberühmte deutsche Bier. Verunreinigung oder Verkeimung müssen absolut ausgeschlossen sein. Bei rund 15.000 Trinkwasserbehältern bundesweit eine anspruchsvolle Aufgabe, die nur an rund 30 DVGW-zertifizierte Unternehmen übertragen wird. Epoflor hat über den Zeitraum eines Jahres die umfangreichen Prüfungen im Betrieb und auf der Referenzbaustelle in der Nähe von Sigmaringen/Oberschwaben erfolgreich absolviert. Vom detaillierten Hygienekonzept für jedes Projekt über spezielle Materialien und Spritztechniken, ihre fachgerechte Applikation an Boden, Wand und Decke der Behälter bis zum Nachweis der umfangreichen Qualitätssicherung durch Eigenüberwachung – alle diese hohen Anforderungen sind für Technologiepartner epoflor eher Normalität als Herausforderung.

Zur Seite der DVGW CERT GmbH: http://www.dvgw-cert.com/index.php?id=166&pageID=1

Referenzen |