// case studies 2022

// Beschichtung und Betoninstandsetzung

     Mitarbeiterparkhaus PORSCHE Stuttgart

// 3700 m² Parkhausbeschichtung in 2,5 Wochen   // Wir schaffen das! Instandsetzung inbegriffen

Betoninstandsetzung und Beschichtung in einer Hand schafft Synergien, spart Zeit und Geld

 

Das Wohl der Mitarbeiter steht beim Bauherrn hoch im Kurs. Deshalb
durften die Flächen nur in den drei Wochen Betriebsferien vom 1. August an
bearbeitet und gesperrt werden. Um das möglich zu machen, begann das epoflor
Team bereits ab Mitte Juni an sieben Wochenenden, die Altbeschichtung nach und
nach zu entfernen und kleinere Maßnahmen zur Instandsetzung durchzuführen –
jeweils Freitag und Samstag. Montags musste alles wieder frei für die Nutzung sein.

 

Flexibles Reagieren auf Überraschungen gefordert

 

Beim Startschuss des eigentlichen Beschichtungsprojektes auf den entschichteten
Flächen zu Beginn der Betriebsferien stellten sich weitere Zusatzarbeiten im Bereich
der Betoninstandsetzung heraus: 16 Gullis mussten ausgestemmt, durch neue aus
Edelstahl ersetzt werden. Die wurden vergossen und vor dem Auftragen der neuen
Parkhausbeschichtung angedichtet. Auch an den Ablaufrinnen und Übergängen zu
den Rampen baute man beschädigten Beton zurück und reprofilierte die Bereiche
gemäß der TR Instandsetzungsrichtlinie.

 

 

Reprofilierte Kanten und Ablaufrinnen erhalten neuen Oberflächenschutz

Bereits nach 2 h Aushärtung der Abdichtungsmembran wird die neuartige Verschleißschicht aufgetragen

Zukunftsweisende Technologie des nur
3-schichtigen Systemaufbaus: fachmännisch ausgeführt erfüllt die neue Beschichtung alle Anforderungen hervorragend

 

Der Bauherr konnte überzeugt werden, statt dem ausgeschriebenen acrylbasierten
Beschichtungssystem eine hybrid-Lösung auf der Basis von Polyurea und Polyurethan
zu wählen. Diese Zukunfts-Technologie im Bereich der Bodenbeschichtungen
ermöglicht bei fachmännischer Ausführung Flächenleistungen von bis zu
1200 m² am Tag. Das System ist ebenfalls schnellhärtend. Mit dem Acryl-System
wäre der geplante Ausführungszeitraum kaum zu halten gewesen.
Nach der Grundierung und der Polyurea-Polyurethan Abdichtungsmembran, die
bereits nach 2h überschichtet werden kann, kam eine vorgefüllte Verschleißschicht
zum Einsatz. Das nach OS 10 geprüfte Gesamtsystem erreicht herausragende Rissüberbrückungswerte bei gleichzeitig hoher Shore-D-Härte. Die rutschhemmende
Oberflächenstruktur ist weitgehend gestaltbar durch Applikationstechnik.

 

Nach nur 2 ½ Wochen wurde das instandgesetzte und neu
beschichtete Parkhaus ohne Beanstandung vom Kunden
abgenommen – der lobte auch die tolle Optik der Parkflächen

 

Diese Leistung bringt epoflor in die „pool position“ für die 2023 anstehende Erneuerung der restlichen 10 Halbebenen – natürlich wieder nur in den Betriebsferien.

 

 

Expertise und Präzision in der Betoninstandsetzung und bei Spezialbeschichtungen

Ein Partner für alle Anforderungen und alle Leistungen

l

Interessieren dich solche Projekte und die Technologie am Bau?
Dann werde Teil unserer futurecrew
!

Wir suchen Nachwuchs für unsere erfahrenen Bauleiter im Außen- und Innendienst. 

Wir sind eine spezialisierte Branche mit tollen Zukunftschancen.

Technik und Führungsaufgaben wollen gelernt sein. Daher bieten wir dir eine intensive und gut strukturierte Aufbauphase, die dich mit allem ausstattet, was du für deinen beruflichen Erfolg brauchst. Du durchläufst die wichtigen Stationen im Unternehmen und wirst begleitet von einem externen Coach für deine persönliche Entwicklung zur Führungskraft.

Denn Dein Erfolg ist unser Erfolg!

 epoflor ist ausgezeichnet als Spitzenarbeitgeber 2022, weil wir unseren MitarbeiterInnen viel mehr als einen Job und die Standards bieten. 

Starte bei uns in deine berufliche Zukunft!
schau‘ rein auf instagram was sich so tut bei uns

Mehr Informationen?

epoflor GmbH

Industriestraße 7
87477 Sulzberg

Wir sind gerne für Sie da!

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.